Skepsis gilt heute zunehmend als Verrat. Man erklärt pauschal einen Teil der Bevölkerung zu Häretikern, um nicht mit ihnen diskutieren zu müssen. Das i…
Milosz Matuschek
Skepsis gilt heute zunehmend als Verrat. Man erklärt pauschal einen Teil der Bevölkerung zu Häretikern, um nicht mit ihnen diskutieren zu müssen. Das i…
Milosz Matuschek
Es nützt nichts zu bejammern, dass sich die Geschichte in anderem Gewand wiederholt. Viel wichtiger ist, ihr jetzt den eigenen Stempel aufzudrücken.
Milosz Matuschek
Das aktuell gefährlichste Wort klingt auf den ersten Blick sehr harmlos. Eine Kolumne.
Milosz Matuschek
Mächtige globale Player wollen der Welt einen „Neustart“ von oben verordnen. Was unverfänglich daher kommt, ist im Kern totalitär und hochgefährlich. C…
Milosz Matuschek
Mächtige globale Player wollen der Welt einen „Neustart“ von oben verordnen. Was unverfänglich daher kommt, ist im Kern totalitär und hochgefährlich. C…
Milosz Matuschek
Bill Gates kann sich absolut nicht erklären, warum es zu seiner Person Verschwörungstheorien gibt. Eine kleine Gedächtnisstütze.
Milosz Matuschek
Nicht erst Corona zeigt uns, dass unser Informationsökosystem kollabiert ist. Es braucht jetzt eine gründliche Aufarbeitung des Versagens von Politik u…
Milosz Matuschek
Man muss kein militanter Impfgegner sein, um die Covid-Impfungen kritisch zu sehen. Bei Regierung und den meisten Medien ist ein gefährlicher Impf-Fana…
Milosz Matuschek
Aber nennen Sie es um Himmels Willen bitte nicht so! Eine Kolumne.
Milosz Matuschek
Mächtige reagieren nur auf Entzug von Macht. Der wirksamste Machtbeweis ist die Selbstermächtigung des Einzelnen. Und das passiert gerade.
Milosz Matuschek
Corona offenbart die morschen Stümpfe unseres Gemeinwesens. Das ist bitter, aber was fällt, soll man stoßen. Und gleichzeitig am Neuen bauen. Ein Weckr…
Milosz Matuschek