Zur Sommerpause: Zeit, kurz zurückzublicken und ein klein wenig nach vorne.
Die Politik berauscht sich seit Corona an einem Machtgewinn, wie selten zuvor. Doch Macht wird nicht einfach zurückgegeben, sie muss entrissen werden.
Die Mehrheit der Deutschen sieht die Meinungsfreiheit in Gefahr. Corona hat die Situation noch verschlimmert. Es ist höchste Zeit, den Debattenraum zu …
Die Impfmüdigkeit ist ein Misstrauensvotum gegenüber der Regierung. Eine Verpflichtung zur Impfung wäre ein Offenbarungseid des Staates.
Kleiner Tipp: Sie und ich sind es nicht, aber man nennt uns «den Souverän». Kolumne.
Eine Verfassung lebt nur in dem Maße, wie sie mit Leben gefüllt wird. Das gilt besonders in einer Bewährungsprobe, wie der jetzigen Pandemie.
Das Corona-Narrativ schmilzt wie ein Eis in der Sommersonne. Soll nun mit weichen Themen, wie Klima, LGBTQ und Gender vom Vertrauenskollaps abgelenkt w…
Das Corona-Narrativ schmilzt wie ein Eis in der Sommersonne. Soll nun mit weichen Themen, wie Klima, LGBTQ und Gender vom Vertrauenskollaps abgelenkt w…
Der Vorwurf „Verschwörungstheoretiker“ ist mit das mächtigste Diffamierungswerkzeug in Zeiten der Cancel Culture. Davon lebt eine neue Riege staatsnahe…
(Vorschau) Dem Begründer der Anthroposophie und Waldorfpädagogik wird gerade Antisemitismus und Rassismus vorgeworfen – mal wieder. Doch hinter der dur…
Dem Begründer der Anthroposophie und Waldorfpädagogik wird gerade Antisemitismus und Rassismus vorgeworfen – mal wieder. Doch hinter der durchsichtigen…
Nicht erst seit Corona wird der Bürger wie ein Untertan behandelt. Die Regierungen führen einen kalten Krieg gegen die Freiheit. Kolumne.