Nicht erst seit Corona wird der Bürger wie ein Untertan behandelt. Die Regierungen führen einen kalten Krieg gegen die Freiheit. Kolumne.
Milosz Matuschek
Bitcoin hat das Potential, Katalysator eines Systemwechsels zu sein und steht symbolisch für Freiheit und Selbstbestimmung des Einzelnen. Teil 1 einer …
Milosz Matuschek
Der bayerische Ministerpräsident produziert Realsatire am laufenden Band. Jetzt hat er den höchsten Gipfel erreicht. Und die Schweizer müssen ihm für e…
Milosz Matuschek
Die aktuelle Impfkampagne ist ein beispielloser staatlicher Werbefeldzug, der zu einem gesellschaftlichen Kastensystem führt. Wieviel an Totalitarismus…
Milosz Matuschek
Der britische Denker John Stuart Mill hat den wahrheitsfördernden Aspekt der freien Rede als erster ausformuliert. Ein paar Beobachtungen über sein Wah…
Milosz Matuschek
Die Schweiz ist das einzige Land auf der Welt, in welchem der Souverän über die Maßnahmenpolitik abstimmen kann. Gelingt ein helvetischer Flächenbrand …
Milosz Matuschek
Wissen wir noch, warum bestimmte Grundrechte so eminent wichtig sind? Auftakt zur neuen Serie über Meinungsfreiheit.
Milosz Matuschek
Schauspieler kritisieren satirisch die Corona-Politik der Regierung – und die deutschen Medienapparatschiks bekommen Schnappatmung. Doch diesmal haben …
Milosz Matuschek
Es reicht. Mit der Verhängung von Ausgangssperren hat die Bundesregierung eine weitere rote Linie überschritten.
Milosz Matuschek
Und was noch schlimmer ist: wir laufen gerade kollektiv Gefahr, daran zu scheitern. (Vorschau)
Milosz Matuschek
Und was noch schlimmer ist: wir laufen gerade kollektiv Gefahr, daran zu scheitern.
Milosz Matuschek
The German chancellor is reaching for total power in the late autumn of her reign. It has never been easier to deflate democracy in the Federal Republi…
Milosz Matuschek